Präsenzveranstaltungen finden wieder statt

Wir freuen uns sehr, dass die im Herbst geplanten Fortbildungen und auch die Grundqualifizierungskurse wieder als Präsenzveranstaltungen stattfinden können! Teilweise wird es aber Änderungen beim Veranstaltungsort geben, da nicht immer die Abstandsregeln in unseren Räumlichkeiten eingehalten werden können. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten im Vorfeld eine Mail mit den aktuellen Hygienehinweisen und ggfs. den Änderungen beim Veranstaltungsort.

Lediglich die Stammtischtermine können noch nicht stattfinden. Diese werden voraussichtlich durch Online-Angebote ersetzt.

Virtueller Infoabend

Wir bieten am 23. September ab 18.30 Uhr einen weiteren virtuellen Informationsabend für unseren kommenden Qualifizierungskurs für Tageseltern an. Der neue Kurs wird am 7. November beginnen. Wir informieren in diesem Rahmen über die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson und beantworten gerne alle Fragen. Bitte melden Sie sich bis spätestens 22. September mit einer Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Verlängerung der Aktion "Tageseltern werben Tageseltern"

Wir gehen in die Verlängerung mit unserer Aktion "Tageseltern werben Tageseltern". Und zwar bis zum nächsten Kursstart am 7. November 2020.
Nach wie vor gibt es Orte, in denen es keine Tageseltern gibt oder zu wenige Tageseltern, um die Nachfrage aufzufangen. Daher möchten wir mit der Aktion „Tageseltern werben Tageseltern“ neue Betreuungspersonen gewinnen, die die Betreuungslandschaft in unserem Landkreis bereichern.
Wie das geht? Ganz einfach! Reden Sie über Ihre Arbeit und begeistern Sie Andere damit. Wenn die geworbene Person in den Qualifizierungskurs einsteigt sind Sie in unserem Lostopf mit dabei! Zu gewinnen gibt es dieses Mal ein tolles Wobbel Board (https://www.wobbel.eu)! Mitmachen lohnt sich also! Mitmachen können alle bei uns registrierten Tageseltern.
Gerne lassen wir Ihnen auf Anfrage auch unseren Flyer und Infomaterial zukommen!

Neuer Qualifizierungskurs

Ab 7. November 2020 bieten wir, trotz aller Widrigkeiten, wieder einen neuen Qualifizierungskurs für Tageseltern an.

Sind Sie auch bei Trubel nicht aus der Ruhe zu bringen? Suchen Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die Sie zeitlich flexibel ausüben können? Sind Sie bereit, sich in unseren Qualifizierungskursen auf die Tätigkeit vorzubereiten und sich regelmäßig weiterzubilden?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir beraten Sie ausführlich über alles, was Sie über die Tätigkeit einer Tagespflegeperson wissen müssen. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu unseren Fachberaterinnen auf (siehe Kontakt).

Wechsel in der Fachberatung

Unsere Fachberaterin Irina Novolodskih beendet nach dreieinhalb Jahren ihre Tätigkeit beim Tageselternverein. Sie wird ab 1. September im Kindergarten „Villa Regenbogen“ in Pfalzgrafenweiler – Durrweiler als pädagogische Fachkraft arbeiten.
So sehr wir Ihren Weggang bedauern, können wir ihren Wunsch, in die Praxis zu gehen, verstehen. Die Arbeit mit Kindern ist ihre Welt. Für den Kindergarten ist es wie sechs Richtige im Lotto – mit Zusatzzahl!
Wir bedanken uns bei Irina Novolodskih und wünschen ihr bei ihrer zukünftigen beruflichen Tätigkeit und auch privat alles erdenklich Gute und hoffen, sie bei der ein oder anderen Fortbildung wieder zu sehen.

Wir freuen uns, dass die Stelle nicht lange vakant bleibt. Mitte Oktober wird mit Manuela Bühl eine erfahrene Sozialarbeiterin einen Großteil des bisherigen Bezirks von Irina Novolodskih übernehmen. Wir freuen uns auch, dass bereits ab dem 1.Oktober Lisa Haas, neben der Qualifizierung, wieder als Fachberaterin für den Bereich Alpirsbach zuständig sein wird.

In der Übergangszeit bitten wir alle Eltern und Tageseltern sich an die entsprechende Vertretung zu wenden. Für Alpirsbach ist dies Melanie Pontiero (07451/ 6279406, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Glatten und Loßburg Ingrid Hoyer (07451/ 8483, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sowie Baiersbronn und Bad Rippoldsau-Schapbach Ulrike Schäfer (07441/ 905569, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Nach dem Corona bedingten Ausfall der Mitgliederversammlung des Tageselternvereins Landkreis Freudenstadt am 1. April 2020 lädt der Vorstand des Tageselternvereins alle Mitglieder und Interessierten ganz herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Veranstaltung findet am Montag, 28. September 2020 ab 19.30 Uhr im Wörnersberger Anker (Hauptstraße 33, 72299 Wörnersberg) statt.

Tagesordnung:

  • Begrüßung durch den Vorstand, Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • Grußworte
  • Jahresbericht 2019
    • Tätigkeitsbericht
    • Kassenbericht
    • Kassenprüfbericht
    • Aussprache zu den Berichten
  • Kindertagespflege unter Pandemiebedingungen
  • Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2019
  • Jubiläum 2021- 25 Jahre Tageselternverein im Landkreis Freudenstadt
  • Sonstiges

Anträge an die Mitgliederversammlung sind bis 18. September schriftlich an den Vorstand des Tageselternverein Landkreis Freudenstadt e.V., Marktstraße 11, 72160 Horb am Neckar oder elektronisch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

Paul Huber
2. Vorsitzender

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2